Alle Vorteile vom Umzugsunternehmen Ebert für Sie im Überblick:

Wir sind ein inhabergeführtes Umzugsunternehmen.
Bei uns erhalten Sie immer faire Preise.
Wir machen Individuelle Angebote, Sie bezahlen nur das was Sie brauchen.
Zuverlässigkeit: Unsere Terminvereinbarung ist für uns Gesetz!
Flexibilität: z.B. besondere Anforderungen bei Seniorenumzügen oder Gewerbeumzügen

 
 

1. Ummelden

Beim zuständigen Einwohnermeldeamt innerhalb der ersten beiden Wochen ummelden. Auch innerhalb einer Stadt oder Gemeinde!  Sonst kann es teuer werden.

Auto ummelden. Beim Straßenverkehrsamt mit Personalausweis, Kfz-Schein und -Brief sowie der Anmeldebescheinigung vom Einwohnermeldeamt vorsprechen. Beim Umzug in eine neue Gemeinde ist zusätzlich eine eVB-Nummer elektronische Versicherungsnummer) der KFZ-Versicherung nötig. Alle wichtigen Versicherungen allgemein von Ihrer neuen Anschrift in Kenntnis setzen.

Sie erhalten Sozialleistungen? In diesem Fall alle Ämter wie Sozialamt, Bundesagentur für Arbeit, Integrationsamt, Rentenversorgungsamt, Bafög-Amt etc. über Ihre neue Adresse informieren.

Wasser, Strom, Gas oder Fernwärmeanbieter, falls nicht schon vom Vermieter erledigt.

 
 

2. Finanzamt

Ein Wohnungswechsel Innerhalb der Gemeinde wird durch die nächste Steuererklärung transparent. Bei Ortswechsel in eine andere Gemeinde bitte das alte Finanzamt informieren.

Tipp: Umzugskosten können steuermindernd geltend gemacht werden. Alle Belege aufheben. 

3. Umzugsfirma

Rufen Sie die Spedition an, wenn die Umzugskartons wieder abgeholt werden können. Sollten noch Nacharbeiten nötig sein, können diese besprochen werden. Außerdem hat Ihre Umzugsspedition so Kenntnis von Ihrer neuen Telefonnummer.

 
 

4. Pass-genau?

Gültigkeit von Pässen und Ausweispapieren überprüfen (Adresse)

 

 

Wenn Sie weitere Details mit uns abklären möchten, Fragen haben oder persönliche Umzugslösungen wünschen: Rufen Sie uns gern an! Wir machen es möglich! Wir kommen gerne zu Ihnen und erstellen kurzfristig ein kostenloses Angebot.

  • Abrechnungsmanagement bei der Förderung „Wohnumfeldverbesserung“
  • Tipps zur Umzugsfinanzierung
  • Checklisten für die Umzugsvorbereitung
  • Lieferung von Umzugskartons und Packmaterial
  • Bereitstellung der Umzugstransporter mit Fahrer
 

Rufen Sie uns gerne an!

Wir helfen bei Fragen rund ums Thema Umzüge in Wolgast.

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Wir beantworten Ihre Anfrage so schnell wir können.