Umzug von Elektrogeräten – Was muss man beachten

Passendes Umzugsunternehmen finden – Hier einige Tipps

Beim Umzug von Elektrogeräten wie z.B. bei einem Geschirrspüler, gibt es einige wichtige Schritte, die beachtet werden sollten, um Schäden zu vermeiden und einen sicheren Transport zu gewährleisten:

Umzugshelfer vor Ort
Planung, Anträge etc.
Ab- und Aufbau
Ein- und Auspackservice
Fachgerechte Entsorgung

Vorbereitung der Elektrogeräte: Vor dem Transport sollten alle Geräte vom Stromkreislauf getrennt werden. Lange Kabel müssen transportsicher befestigt werden, um Stolperfallen und Unfälle zu vermeiden. Wickeln Sie die Kabel um das Gerät und fixieren Sie sie mit Klebeband. Bei akkubetriebenen Werkzeugen sollten die Akkus entfernt und sicher verstaut werden, um ein ungewolltes Einschalten während des Transports zu verhindern​​​​.

Stabile Verpackung und Befestigung: Elektrogeräte sollten stabil und sicher im Umzugswagen oder Auto platziert werden. Größere Geräte, wie Kühlschränke, müssen besonders vorsichtig transportiert werden, um Schäden zu vermeiden. Verwenden Sie Gurte, um die Geräte zu fixieren und ein Verrutschen zu verhindern​​​​.

Schutz durch Verpackungsmaterialien: Nutzen Sie Originalverpackungen oder spezielle Elektronik-Kartons, wenn vorhanden. Verpacken Sie die Geräte mit Polstermaterialien wie Luftpolsterfolie oder Schaumstoff, um sie vor Stößen und Kratzern zu schützen. Bei fehlender Originalverpackung können antistatische Folien verwendet werden, um elektronische Geräte vor Feuchtigkeit und statischer Aufladung zu schützen​​​​.

Kennzeichnung der Verpackungen: Beschriften Sie die Kartons mit Inhalten, Raumangaben und Warnhinweisen wie „zerbrechlich“ oder „Vorsicht Elektronik“. Das hilft, die Verpackungen richtig zu handhaben und ordnungsgemäß zu transportieren​​​​.

Sorgfältiger Transport und Einrichtung im neuen Zuhause: Achten Sie darauf, Elektrogeräte nicht extremen Temperaturschwankungen oder Feuchtigkeit auszusetzen. Transportieren Sie empfindliche Geräte idealerweise im eigenen Auto. Im neuen Zuhause sollten die Geräte umgehend ausgepackt, aufgestellt und auf ihre Funktionalität überprüft werden. Fotografieren Sie vor dem Abbau die Kabelanschlüsse, um sie im neuen Zuhause leichter anschließen zu können​​.

Indem Sie diese Schritte befolgen, können Sie sicherstellen, dass Ihre Elektrogeräte den Umzug unbeschadet überstehen.

Haben Sie Fragen dazu?

Rufen Sie uns gerne an!