Umzug trotz Corona – Umzugsunternehmen Greifswald

Umziehen in Coronazeiten mit Profis durchaus möglich

Unser Umzugsunternehmen in Greifswald hilft Ihnen auch beim Umziehen in Coronazeiten. Diese Gute Nachricht möchten wir voranstellen, denn immer neue Lockdown-Bestimmungen sorgen aktuell für Verunsicherung. Wenigstens konnten sich die Ministerpräsidenten der deutschen Bundesländer inzwischen auf weitgehend einheitliche Regelungen einigen. Das macht uns als Umzugsfirma in Mecklenburg-Vorpommern und Spezialist für Seniorenumzüge in Greifswald sowie anderen Regionen der Bundesrepublik die Arbeit etwas einfacher.

Maskenpflicht greift auch beim Umziehen im Corona-Lockdown!

Völlig zutreffend verweisen Virologen immer wieder auf die Anwendung der sogenannten AHA+L-Regel. Die einzelnen Buchstaben geben an, was zur Eindämmung von COVID-19 notwendig ist:

Umzug in der Coronazeit

A = Abstand halten!

H = Hygiene-Maßnahmen beachten!

A = Alltagsmaske tragen!

L = Lüften

Umzüge aller Art – unser Umzugsservice für Sie in der Übersicht

Seniorenumzug mit Umzugsunternehmen Ebert

Seniorenumzug

Seniorenumzug, gegebenenfalls mit 100% Zuschuss der Pflegekasse! Wir beraten Sie bei Fragen zu Anträgen.

Umzug mit Zuschüssen bei Pflegebedürftigkeit

Umzug bei Pflegebedürftigkeit

Wenn ein Mensch pflegebedürftig wird, ändert sich oft sein gesamtes Leben.Wir unterstützen Sie!

Privatumzug Familienumzug mit Ebert Umzüge

Privatumzug

Privat und Familienumzug zum Festpreis! Keine Überraschungen bei Rechnungsstellung.

Umzugsunternehmen für Studenten

Studentenumzug

Für den sogenannten “Studentenumzug” sind wir als kompetenter Umzugsspezialist ihr richtiger Partner.

Firmenumzug mit Ebert Umzüge

Firmenumzug

Ihr Umzugsunternehmen für Büroumzüge / Praxisumzüge / Gewerbeumzüge – Informieren Sie sich jetzt!

Umzug mit Vollservice

Voller Umzugsservice

Genießen Sie unseren Vollservice-Umzug, Sie müssen nichts weiter tun, wir kümmern uns um alles!

Umzugsunternehmen Greifswald – Alle Vorteile für Sie im Überblick:

Umzugsunternehmen in Greifswald

  • Inhabergeführt

  • Faire Preise

  • Individuelle Angebote

  • Terminsicherheit

  • Besondere Anforderungen

  • Auch in Ihrer Stadt

  • Flexibel für Ihre Wünsche

  • Super starke Jungs

  • Stabile Umzugskartons

  • Umzugstipps vom Profi

  • Abrechnungsmanagement

  • Tipps zur Umzugsfinanzierung

  • Spezielles Packmaterial

  • Umzugstransporter mit Fahrer

  • Inhabergeführt

  • Faire Preise

  • Individuelle Angebote

  • Terminsicherheit

  • Besondere Anforderungen

  • Auch in Ihrer Stadt

  • Flexibel für Ihre Wünsche

  • Super starke Jungs

  • Stabile Umzugskartons

  • Umzugstipps vom Profi

  • Abrechnungsmanagement

  • Tipps zur Umzugsfinanzierung

  • Spezielles Packmaterial

  • Umzugstransporter mit Fahrer

  • Tipps zur Umzugsfinanzierung

  • Checklisten für die Umzugsvorbereitung

  • Lieferung von Umzugskartons und Packmaterial

  • Bereitstellung der Umzugstransporter mit Fahrer

Umzugshelfer vor Ort
Planung, Anträge etc.
Ab- und Aufbau
Ein- und Auspackservice
Fachgerechte Entsorgung

Umzugsunternehmen Greifswald – Unser Angebot für Sie!

Wenn Sie weitere Details mit uns abklären möchten, Fragen haben oder persönliche Umzugslösungen wünschen: Rufen Sie uns an! Wir machen es möglich! Wir kommen gerne zu Ihnen und erstellen ein kostenloses Angebot.

Welche Rolle spielt die 15-Kilometer-Regel beim Umzug in Coronazeiten?

Diese Frage stellen uns derzeit die meisten Umzugswilligen. Zuerst einmal gilt die 15-Kilometer-Regel nicht generell, sondern wird auf Stadt- und Landkreise angewendet, in denen die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen höher als 200 ist. Dabei greifen die einzelnen Bundesländer und Kreise auf unterschiedliche Datenquellen zurück, wobei sich die Mehrheit an den Werten des Robert-Koch-Instituts (kurz RKI) orientiert. Außerdem wurden zahlreiche Ausnahmen bei der Anwendung der 15-Kilometer-Regel gewährt. Umzüge in Coronazeiten werden zwar in den Länderverordnungen nicht explizit benannt, aber die meisten Kommunen erkennen sie als Ausnahmen an. Im Zweifel erkundigen Sie sich bitte beim Ordnungsamt oder Gesundheitsamt, das für Ihren alten Wohnort zuständig ist. Ansonsten führen Sie bitte am Umzugstag das Original unserer Auftragsbestätigung für Familien- oder Seniorenumzüge in Greifwald und Umgebung mit, um bei einer Kontrolle beweisen zu können, dass Sie wegen eines Umzugs den 15-Kilometer-Radius überschreiten. Uns ist bisher kein Fall bekannt, in dem Kunden nach der Vorlage des Vertrags mit einem Ordnungsgeld zur Kasse gebeten wurden.

Private Umzugshelfer sind in Coronazeiten nicht nutzbar!

An dieser Stelle gibt es leider eine schlechte Nachricht. Angela Merkel kündigte in einem Pressestatement am 12. Januar 2021 an, dass sie „harte Maßnahmen für weitere 8 bis 10 Wochen“ für notwendig hält (Quelle: ARD Corona-Liveblog). Der Grund dafür ist der Nachweis der hochinfektiösen Virusmutation aus Großbritannien inzwischen auch bei zahlreichen Menschen in Deutschland. Das heißt, wer während der weltweiten Coronapandemie umziehen möchte, muss wahrscheinlich noch bis mindestens Ende März 2021 auf die umfassende Unterstützung von Freunden, Bekannten und Nachbarn verzichten. Die Zahl der Umzugshelfer aus der eigenen Familie bleibt ebenfalls auf eine Person begrenzt. Ausnahmen stellen nur die Personen dar, die mit den Umzugswilligen in einem Haushalt leben. Deshalb möchten wir einen wichtigen Hinweis geben: Unsere professionellen Umzugshelfer sind gewerbliche Dienstleister, die trotz der Lockdown-Maßnahmen arbeiten dürfen. Sie müssen bei uns nicht den kompletten Umzug buchen, denn wir schicken auf Wunsch auch gern einige Möbelpacker oder lediglich einen Fahrer mit Umzugswagen zu Ihnen. Das heißt, Umziehen in Coronazeiten muss mit unserem Umzugsunternehmen in Greifswald nicht komplizierter als in normalen Zeiten sein!

Sie möchten Lockdown-bedingte Lücken in den Reihen Ihrer Umzugshelfer mit echten Profis schließen? – Unsere Umzugsspedition in Greifwald ist dafür ein guter Ansprechpartner!

Diese Regeln gelten beim Umziehen in Coronazeiten selbstverständlich für uns genauso wie für Sie. Allerdings ist die Einhaltung des Abstandsgebots nicht in jedem Fall möglich. Ein Beispiel dafür ist die Verladung schwerer Einrichtungsteile, die nur mit drei oder vier Umzugshelfern möglich ist. Hier spielt das Tragen eines zuverlässigen Mund-Nasen-Schutzes eine besonders wichtige Rolle. Bedenken Sie auch, dass die Arbeit mit Maske eine zusätzliche körperliche Belastung für unsere fleißigen Umzugshelfer darstellt. Haben Sie deshalb bitte Verständnis, dass häufiger als sonst kleine Erholungspausen notwendig sind.

Schließen Sie Lücken bei körperlichen Bedürfnissen der Umzugshelfer!

In Zeiten geschlossener Raststätten, Bistros und Cafés sind Speisen und Getränke bei unseren Umzugsprofis eine sehr willkommene Sache. Vermeiden Sie jedoch die Versorgung der Umzugshelfer in kleinen Räumen! Ein überdachter Bereich im Hof oder ein gut durchlüfteter Durchgang sind wesentlich besserer Standorte fürs Minibüfett. Außerdem wäre es nett, wenn Sie unseren Mitarbeitern unter Einhaltung strenger Hygieneregeln die Benutzung Ihrer Sanitärbereiche gestatten würden. Beim Umziehen in Coronazeiten stehen unsere Mitarbeiter vor einem speziellen Problem. Vielerorts sind die Toiletten an Autohöfen, Raststätten und Tankstellen nur eingeschränkt nutzbar. Toiletten in Bistros oder Cafés fallen durch die Lockdown-bedingten Schließungen ebenfalls aus. Ohne Ihre Unterstützung beim Seniorenumzug in Greifswald oder einem unserer anderen Einzugsgebiete bleibt unseren Mitarbeitern oft keine andere Wahl, als ihre Notdurft im Freien zu verrichten. Bitte ersparen Sie unseren Umzugsfahrern und Möbelträgern diese Peinlichkeit!

Wir bieten auch in Coronazeiten den gewohnten Support!

Sie haben einen Pflegegrad und wünschen sich Angebote für Seniorenumzüge in Greifswald, mit denen Sie Fördermittel beantragen können? Teilen Sie uns das bei Ihrer Anfrage per Telefon oder Mail einfach mit, denn für die Anträge an die Pflegekassen und privaten Pflegeversicherungen müssen die Kostenvoranschläge spezielle Angaben enthalten. Selbstverständlich stehen wir Ihnen beim Umziehen in Coronazeiten auch mit wertvollen Tipps und Hinweisen zur Seite, wenn Sie nach einer Ablehnung der Anträge Widerspruch einlegen müssen. Auch unseren Support in Form der Bereitstellung von Umzugskartons, Kleiderboxen und Packmaterial stellen wir während der Lockdowns in vollem Umfang zur Verfügung, solange uns das die Corona-Schutz-Verordnungen des Bundes sowie der einzelnen Bundesländer erlauben.
Sie haben Fragen rund ums Umziehen in Coronazeiten oder wollen direkt einen Auftrag für Seniorenumzüge in Greifswald erteilen? – Unsere Kundendienstberater freuen sich auf Ihren Anruf oder Ihre Mail!

Haben Sie Fragen dazu?

Rufen Sie uns gerne an!